Lisa Ruhfus bei Janssen

Medikamente sind aus unserem Alltag kaum wegzudenken. Aber wer kontrolliert eigentlich ihre Qualität und wer wacht darüber, dass Arzneimittel auf dem Weg von der Herstellung bis zur Apotheke keinen Schaden nehmen? Zusammen mit dem Arzneimittelhersteller Janssen begibt sich die Wissens-YouTuberin Lisa Ruhfus auf die Spur der Medikamente.

Zum Aktivieren des Videos müssen Sie auf den Button "Video aktivieren" unten klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung eine Verbindung zu YouTube aufgebaut wird.
Entscheidung in Cookie speichern

Video aktivieren


Fast jeder hat Tabletten gegen Kopfschmerzen oder andere Beschwerden zu Hause – und was nicht vorrätig ist, kann schnell in der Apotheke besorgt werden. Doch wie wird eigentlich gewährleistet, dass alle Medikamente nach der einwandfreien Herstellung in der Pharmafirma auch sicher in Krankenhäuser und Apotheken gelangen? Welche möglichen Gefahren birgt etwa die Lieferkette für so sensible Produkte? Gemeinsam mit dem Arzneimittelhersteller Janssen begibt sich die Botschafterin Lisa Ruhfus auf die Spur der Arzneimittel. Sie möchte wissen, was die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Produktion und Logistik zu ihrem hohen Qualitätsanspruch motiviert. Lisa spricht mit Menschen, die an ganz verschiedenen Positionen an der Herstellung und Logistik der Medikamente beteiligt sind und schaut ihnen bei ihrer Arbeit über die Schulter.

Miriam KehrenbergMiriam Kehrenberg ist approbierte Apothekerin und bei Janssen Deutschland für die Qualitätssicherung verantwortlich, insbesondere für die Produktqualität von Arzneimitteln gegen chronische und lebensbedrohliche Krankheiten. Sie hat erfolgreich bei der Umsetzung einer EU-Richtlinie für Janssen Deutschland mitgewirkt, nach der jede Packung eines verschreibungspflichtigen Arzneimittels mit einer individuellen Seriennummer und einem Erstöffnungsschutz versehen und damit fälschungssicherer gemacht werden muss. Auch in Zukunft wird Miriam Kehrenberg sich im engen Kontakt mit Produktions- und Lagerstätten darum kümmern, dass Medikamente von bestmöglicher Qualität sind – und dass sie schnell und sicher bei den Patienten ankommen.

Janssen ist ein Mitgliedsunternehmen des vfa.

Lisa Ruhfus – „Die Klugscheisserin“ mit goldener Stimme

Lisa Ruhfus

Wer ist gemacht für die Bühnen der Wissenschafts- und Kulturszene? Lisa Ruhfus. Denn knifflige Themen mit digitalem Bezug sind ihr Metier. Im Kanzlerwahljahr 2017 hat die studierte Opernsängerin und Journalistin sogar Angela Merkel getroffen und das Format „Deine Wahl“ moderiert, ein Gespräch zwischen der Kanzlerin und vier Influencern. Auch Lisa Ruhfus selbst ist in den sozialen Netzwerken keine Unbekannte: Auf ihrem Kanal gibt sie als „Die Klugscheißerin“ Schlaumeier-Wissen für jeden zum Besten. Beim Format „musstewissen“ für funk bietet sie Schülerinnen und Schülern in mittlerweile über 100 Videos Nachhilfe im Fach Deutsch. Zudem tüftelt die Wahl-Berlinerin zusammen mit WDR, ZDF und ZDF Kultur an der Entwicklung von TV- und Social-Media-Formaten für junge Zielgruppen. Ob in Videos, bei Reportagen oder als Event-Moderatorin – Multitalent Lisa gibt jedem Format ein authentisches Gesicht.

Weiterführende Links

Lisa Ruhfus auf YouTube
Lisa Ruhfus auf Instagram

https://www.janssen.com/germany/