„Jugend gegen AIDS“ bei Abbvie

Die Begriffe AIDS und HIV sind seit den 1990er-Jahren überall auf der Welt bekannt. Anders verhält es sich mit HCV: Das Hepatitis-C-Virus verdient mehr Aufmerksamkeit als ihm derzeit zuteil wird – insbesondere der Kampf dagegen. Die Initiative „Jugend gegen AIDS“ (JgA) leistet Präventionsarbeit gegen sexuell übertragbare Krankheiten. Im Gespräch mit zwei Mitarbeiterinnen von AbbVie stellt JgA-Vertreterin Anna Konopka das Virus in den Mittelpunkt.

Zum Aktivieren des Videos müssen Sie auf den Button "Video aktivieren" unten klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung eine Verbindung zu YouTube aufgebaut wird.
Entscheidung in Cookie speichern

Video aktivieren


Was ist HCV? Diese Frage hat sich auch die Community der Initiative „Jugend gegen AIDS“ gestellt und wollte alles rund um die Erkrankung wissen: Welche Infektionswege gibt es, welche Symptome treten auf, wie lässt sich das Virus behandeln und welche Heilungschancen haben die Betroffenen? „Jugend gegen AIDS“ hat diese Fragen im forschenden Bio-Pharma-Unternehmen AbbVie gestellt: Hier arbeiten Menschen an Wirkstoffen, entwickeln Therapieoptionen und sammeln wichtige Erkenntnisse darüber, wie Patientinnen und Patienten den Alltag mit den Medikamenten gegen die Krankheit erleben. Der gemeinsame Tag lieferte spannende Einblicke in die Forschung bei AbbVie, über die Motivation der dort Arbeitenden und die Herausforderungen bei der Aufklärung der breiten Öffentlichkeit über die Erkrankung.

Kristin LehmkemperDr. Kristin Lehmkemper ist bei AbbVie als Senior Scientist in der Forschungsabteilung NCE Formulation Sciences tätig. Den Weg dorthin bereitete ihr ein Studium in Bioingenieurswesen an der Technischen Universität Dortmund sowie die anschließende Promotion am dortigen Lehrstuhl für Thermodynamik. Ihr Augenmerk legte sie schon als Doktorandin auf die Haltbarkeit pharmazeutischer Formulierungen. Zu diesem Zweck führte sie Berechnungen zur Vorhersage der Lagerstabilität durch und bestätigte diese experimentell über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren. In ihrer aktuellen Position unterstützt sie als Mitglied der Gruppe „Material Science & Physical Pharmacy“ die Entwicklung neuer Arzneimittel. Mit ihren Berechnungsmethoden möchte sie den Prozess noch effizienter machen.


Julia HemmerlingDr. Julia Hemmerling ist bei AbbVie als Teamleiterin im Bereich Patient Engagement für die Bereiche Specialty Care, Oncology und HCV verantwortlich. Sie hat Biologie an der Universität Mainz studiert und dort promoviert. Das besondere an ihrer Tätigkeit bei AbbVie ist, dass sie „nah am Patienten“ arbeitet: Das heißt, sich mit den Betroffenen intensiv auszutauschen und gemeinsam Maßnahmen zu entwickeln, die auf einem soliden Fundament stehen. Dabei gilt es mit Patientenorganisationen, Verbänden und Stiftungen als Partnern neue Lösungswege zu erschließen und die so gewonnenen Erkenntnisse ins Unternehmen zu tragen. Dadurch erhalten Patientinnen und Patienten im Unternehmen ein Gesicht und liefern wichtige Hinweise, die beispielsweise in die Erstellung von Beipackzetteln einfließen und so späteren Betroffenen Nutzen bringen.

AbbVie ist ein Mitgliedsunternehmen des vfa.

Jugend gegen AIDS

Roman Malessa

Jugend gegen AIDS ist eine gemeinnützige Organisation junger Menschen, die sich weltweit für sexuelle Gesundheit einsetzt. Dafür setzt Jugend gegen AIDS mit einem Netzwerk junger, ehrenamtlicher Helfer innovative Informations- und Dialogangebote um, stellt den Zugang zu kostengünstigen Kondomen her und schafft Möglichkeiten, um die Perspektive junger Menschen bei der Prävention sexuell übertragbarer Krankheiten in die gesellschaftliche Debatte einzubeziehen. Die verschiedenen Angebote sind offen für alle, leicht verständlich und jederzeit verfügbar. Dadurch trägt Jugend gegen AIDS dazu bei, die Verbreitung von HIV und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten zu beenden. Junge Menschen lernen selbstbewusst und verantwortlich mit ihrer Sexualität umzugehen. Für die Kampagne entsandte Jugend gegen AIDS Roman Malessa, Mitglied des Vorstands, und Anna Konopka, Head of Product.

Weiterführende Links

Jugend gegen AIDS auf Facebook
Jugend gegen AIDS auf Twitter
Jugend gegen AIDS auf Instagram

https://www.abbvie.de/